• KONTINUIERLICH WACHSEN

    WANDEL | ENTWICKLUNG | UMSETZUNG

  • ZIELE FOKUSSIEREN

    GESTALTUNG | SYSTEM | ERFOLG

  • ENTWICKLUNG BEGLEITEN

    POTENTIALE | VIELFALT | UMSETZUNG

Wir arbeiten im TANDEM – systematisch und systemisch.

Starte mit uns genau die Transformation, die Deine Organisation braucht.

Technologien bestimmen unseren Alltag, die Arbeit, kurz gesagt unser Leben. Veränderung jetzt – Flexibilität, Agilität und Selbstorganisation in der neuen Arbeitswelt sowieso. Was bedeutet das für die Organisationstruktur und die Mitarbeiter. Welche Ansprüche stellen Mitarbeiter, die VUKA-Welt und der Wettbewerb? In der aktuellen Situation, hervorgerufen durch Corona, treten Stärken, vor allem aber Schwächen hervor. Wer bisher Angst vor dem Scheitern oder auch nur vor Fehlern hatte, merkt jetzt, dass diese Fehler nichts, im Vergleich zu den aktuellen Herausforderungen, darstellen.  Was sind notwendige Schritte oder Anpassungen und welcher Kompetenzen bedarf es?

An dieser Stelle kommen wir ins Spiel. Wir lieben Herausforderungen! Diese Challenge wird zu unserer gemeinsamen Aufgabe. Das höchste Gut ist Zeit und Aufmerksamkeit. Wir stellen unsere Ressourcen und Fähigkeiten zur Verfügung, gemeinsam starten wir in den Prozess der Veränderung.

Wir sammeln selbst Erfahrungen in einem erfolgreichen, inhabergeführten Unternehmen im Mittelstand. Transformation, Change und die regelmäßige eigene Reflexion sind Teil unseres täglichen Doings. Digitalisierung von Prozessen, Einführung von New Work oder einfach gesagt neue Arbeitsgestaltung, genauso wie die Reflexion des Status quo sind die Themen, die wir vorantreiben. Immer im Fokus: Organisation und Mensch
Die bestehenden Talente und Kompetenzen sind aus unserer Sicht der Schlüssel zum Erfolg. Wir stehen als Booster für Kompetenzentwicklung und Transformation zur Seite.

KW-Tandem

Im Interview mit Sebastian Reimer vom Lean Service Institut haben wir über die aktuelle Corona Situation gesprochen. Neben unserer Wahrnehmung der Situation sprechen wir auch über erste Schritte, die jetzt wichtig sind. Darüber hinaus haben wir auch über zukünftig entscheidende Kompetenzen gesprochen. Ein wenig ausführlich nachzulesen ist dies in unserem Artikel – Vollgas voraus! Excellenz im Krisenmanagement – den wir für ARTS schreiben durften, weil wir sie in der jetzigen Situation genau zu diesem Thema begleiten.

Erfolgsfaktor Mensch für kontinuierliches Wachstum

Wir wissen, dass es in Unternehmen bereits viele Kompetenzen und Fähigkeiten gibt, die richtig eingesetzt zur Verwirklichung der Ziele beitragen. Mitarbeiter wollen die Unternehmensorganisation mitgestalten und sich verbunden fühlen mit dem, was sie leisten.
Wir begleiten Sie auf allen notwendigen Wegen zur Förderung der intrinsichen Motivation des Teams. Gleichzeitig bauen wir genau die Kompetenzen auf, die für die Zukunft unerlässlich sind, um selbstständig kontinuierlich zu wachsen.

Unser Beitrag im Entwicklungs- und Veränderungsprozess.

Für uns ist die Tandem-Formation wie geschaffen für die Begleitung von Veränderungsprojekten und Entwicklungsprozessen.
Zum einen steht das Tandem als Symbol für Fortbewegung, also die Chance, Herausforderungen anzupacken. Zum anderen ist man oft schneller, wenn man gemeinsam in die Pedalen tritt und Verantwortung (auf-)teilt. Wir bauen Brücken, die den Weg erleichtern.
Die technischen Begriffe des „Wandlers“ und des „Tandembeschleunigers“ sind für uns zum Symbol geworden. Sie stehen für Umsetzung und Umwandlung von Energie, also erfolgreiche und kraftvolle Veränderung bis hin zum Erreichen eines „neuen Levels“.

Wen wir begleiten

 

Mittelständische Unternehmen

KMU’s haben derzeit den größten Bedarf an Fachkräften gleichzeitig wird der Kampf um diese immer härter. Neben dem Recruiting, sind auch die Mitarbeiterentwicklung und Mitarbeiterbindung sowohl für HRler als auch für Unternehmer und Führungskräfte zu Schlüsselkompetenzen geworden. Die Stärkung dieser in Verbindung mit einer Organisationskultur, in der motivierte Mitarbeiter aufblühen können, resultiert in einen wahrnehmbaren Wettbewerbsvorteil.

Start-Ups und Jungunternehmen

Wir kommen aus einem Unternehmen, welches sich auch mit mehr als 30 Mitarbeitern den Start-Up-Charakter erhalten will. Formals funktionierende Wege scheitern immer öfter nach schnellem Wachstum. Auch hier gibt es Lösungen, die Strukturen und Prozesse anders einbinden, sodass Top-Down vermieden wird und eher Selbstorganisation oder eine andere flexible Organisationsform zur Stabilität beiträgt.

Size doesn’t matter

Unabhängig von der Größe, Ausrichtung oder Branche begleiten wir Unternehmer und Unternehmen, die andere, mutige Wege gehen. Organisationen, die Komeptenzen der Mitarbeiter wertschätzen und fördern. Unternehmen, die auch morgen noch kontinuierlich wachsen möchten.

Wachstumsbereite

Nicht zuletzt liegen uns auch die Treiber einer Transformation auf individueller Ebene am Herzen. Wenn unausgesprochene Widerstände im Raum stehen, sind Impulse zur lösungsorientierten Selbstorganisation unser Ansatz. Kontinuierliches Wachstum auf ein neues Level ist nicht nur ein Gewinn für einen selbst, in gleicher Weise profitiert auch das Umfeld von dieser Entwicklung.